Kostenloser Versand ab € 150,- Bestellwert Inland
schneller Versand
sichere Zahlungssysteme
Service 07473-9533353
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Entdrosselungsmodule für Motorräder

Um besonders junge und unerfahrene Fahranfänger auf dem Motorrad zu schützen, sieht der Gesetzgeber seit einigen Jahren vor, dass diese Fahrer nicht gleich in die hohen PS-Klassen einsteigen dürfen. Möchte man sich dennoch den Wunsch nach einer solchen Maschine erfüllen, muss man sie zunächst drosseln. Nach 2 Jahren ist dann ein Wechsel in die volle Motorradklasse A möglich und das Mopped darf wieder entdrosselt werden.

Die Vorschriften auf der Rennstrecke weichen erheblich von den Vorgaben der StVZO ab. Während Serienmaschinen durch die strengen Vorgaben der Abgas- und Geräuschvorschriften im Auslieferungszustand in den Gängen 2, 3 und 6 von Werksseite aus für den Straßenbetrieb gedrosselt werden, dürfen Rennmaschinen auf den Racing Strecken ihr volles Potenzial nutzen. Dazu erhältst du bei TecBike im Online-Shop ein Modul zur Entdrosselung von Healtech. Die Power Box eignet sich für Motorräder von Suzuki aus verschiedenen Baujahren. Ob die Entdrosselung für dein Motorrad passt, erfährst du unter dem Reiter „Passend für Motorrad“.

Das Entrosselungskit besitzt keine Zulassung für den regulären Straßenverkehr. Allerdings ist es kein Problem, den ursprünglichen Serienzustand des Motorrads wiederherzustellen. Bei diesem Gerät handelt es sich um einen elektronischen Drossel-Deaktivator. Mit kannst du die oben beschriebenen und werksseitig vorgenommenen Drosselungen an deinem Motorrad aufheben.

Die Vorteile dieser Entdrosselung

Der Einbau des Kits von Healtech entfernt nicht nur mit wenig Aufwand die Entdrosselung an Motorrädern. Insbesondere in niedrigen Gängen werden die Beschleunigung und die Gasreaktion verbessert. Auch auf das Drehmoment hat dieser kleine Helfer positive Auswirkung. Im unteren Drehzahlbereich steht mehr Power zur Verfügung. Bei einigen Modellen deaktiviert das X-Tre außerdem den Begrenzer für die Geschwindigkeit.

Weiterhin bleibt die serienmäßige Ganganzeige wie gewohnt in Funktion und du weißt immer ganz genau, in welchem Gang du auf der Jagd nach Bestzeiten unterwegs bist. Hast du bereits weitere Geräte des elektronischen Zubehörmarkts wie einen Powercommander eingebaut, verrichtet die X-Tre Powerbox völlig unabhängig davon ihre Arbeit.

Drosseln war gestern

Bei dem X-Tre Entdrosselungskit handelt es sich um ein elektronisches Steuermodul mit dem das Drosseln der Geschwindigkeit im 2., 3. und 6. Gang umgangen wird. Kompatible Stecker und ein motorradspezifischer Kabelbaum sorgen für eine schnelle und einfache Montage. In rund 20 Minuten ist das kompakte Modul eingebaut. Zusätzliche und aufwendige Umbaumaßnahmen sind dafür nicht notwendig.

Noch einmal der wichtige Hinweis: Das Entdrosselungskit besitzt keine Zulassung für den regulären Straßenverkehr. Es eignet sich ausschließlich als Tuning für die Rennstrecke.

Hochwertige Ersatz- und Anbauteile für das Tuning fürs Motorrad

Bei der Jagd nach Bestzeiten auf der Rennstrecke zählt jede Millisekunde. Ärgerlich ist es, wenn du deinem Bike im entscheidenden Moment nicht noch ein Quäntchen mehr an Geschwindigkeit entlocken kannst. Mit unseren hochwertigen und langlebigen Tuning-Produkten hat dieses Drosseln ein Ende und du kannst auf das volle Leistungspotenzial deiner Maschine zugreifen. Du hast Fragen zu unseren Produkten? Wir beraten dich sehr gerne!

Entdrosselungsmodule für Motorräder Um besonders junge und unerfahrene Fahranfänger auf dem Motorrad zu schützen, sieht der Gesetzgeber seit einigen Jahren vor, dass diese... mehr erfahren »
Fenster schließen

Entdrosselungsmodule für Motorräder

Um besonders junge und unerfahrene Fahranfänger auf dem Motorrad zu schützen, sieht der Gesetzgeber seit einigen Jahren vor, dass diese Fahrer nicht gleich in die hohen PS-Klassen einsteigen dürfen. Möchte man sich dennoch den Wunsch nach einer solchen Maschine erfüllen, muss man sie zunächst drosseln. Nach 2 Jahren ist dann ein Wechsel in die volle Motorradklasse A möglich und das Mopped darf wieder entdrosselt werden.

Die Vorschriften auf der Rennstrecke weichen erheblich von den Vorgaben der StVZO ab. Während Serienmaschinen durch die strengen Vorgaben der Abgas- und Geräuschvorschriften im Auslieferungszustand in den Gängen 2, 3 und 6 von Werksseite aus für den Straßenbetrieb gedrosselt werden, dürfen Rennmaschinen auf den Racing Strecken ihr volles Potenzial nutzen. Dazu erhältst du bei TecBike im Online-Shop ein Modul zur Entdrosselung von Healtech. Die Power Box eignet sich für Motorräder von Suzuki aus verschiedenen Baujahren. Ob die Entdrosselung für dein Motorrad passt, erfährst du unter dem Reiter „Passend für Motorrad“.

Das Entrosselungskit besitzt keine Zulassung für den regulären Straßenverkehr. Allerdings ist es kein Problem, den ursprünglichen Serienzustand des Motorrads wiederherzustellen. Bei diesem Gerät handelt es sich um einen elektronischen Drossel-Deaktivator. Mit kannst du die oben beschriebenen und werksseitig vorgenommenen Drosselungen an deinem Motorrad aufheben.

Die Vorteile dieser Entdrosselung

Der Einbau des Kits von Healtech entfernt nicht nur mit wenig Aufwand die Entdrosselung an Motorrädern. Insbesondere in niedrigen Gängen werden die Beschleunigung und die Gasreaktion verbessert. Auch auf das Drehmoment hat dieser kleine Helfer positive Auswirkung. Im unteren Drehzahlbereich steht mehr Power zur Verfügung. Bei einigen Modellen deaktiviert das X-Tre außerdem den Begrenzer für die Geschwindigkeit.

Weiterhin bleibt die serienmäßige Ganganzeige wie gewohnt in Funktion und du weißt immer ganz genau, in welchem Gang du auf der Jagd nach Bestzeiten unterwegs bist. Hast du bereits weitere Geräte des elektronischen Zubehörmarkts wie einen Powercommander eingebaut, verrichtet die X-Tre Powerbox völlig unabhängig davon ihre Arbeit.

Drosseln war gestern

Bei dem X-Tre Entdrosselungskit handelt es sich um ein elektronisches Steuermodul mit dem das Drosseln der Geschwindigkeit im 2., 3. und 6. Gang umgangen wird. Kompatible Stecker und ein motorradspezifischer Kabelbaum sorgen für eine schnelle und einfache Montage. In rund 20 Minuten ist das kompakte Modul eingebaut. Zusätzliche und aufwendige Umbaumaßnahmen sind dafür nicht notwendig.

Noch einmal der wichtige Hinweis: Das Entdrosselungskit besitzt keine Zulassung für den regulären Straßenverkehr. Es eignet sich ausschließlich als Tuning für die Rennstrecke.

Hochwertige Ersatz- und Anbauteile für das Tuning fürs Motorrad

Bei der Jagd nach Bestzeiten auf der Rennstrecke zählt jede Millisekunde. Ärgerlich ist es, wenn du deinem Bike im entscheidenden Moment nicht noch ein Quäntchen mehr an Geschwindigkeit entlocken kannst. Mit unseren hochwertigen und langlebigen Tuning-Produkten hat dieses Drosseln ein Ende und du kannst auf das volle Leistungspotenzial deiner Maschine zugreifen. Du hast Fragen zu unseren Produkten? Wir beraten dich sehr gerne!

Zuletzt angesehen