Kostenloser Versand ab € 150,- Bestellwert Inland
schneller Versand
sichere Zahlungssysteme
Service 07473-9533353
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Universal
Auspuff Schalldämpfer Dämmwolle Dämmmatte für Endschalldämpfer 1000°C 1000 x 450
Auspuff Schalldämpfer Dämmwolle Dämmmatte für Endschalldämpfer 1000°C 1000 x 450
Inhalt 0.45 Quadratmeter (47,56 € * / 1 Quadratmeter)
21,95 € * 21,40 € *

Sofort versandfertig

Universal
Auspuff Schalldämpfer Dämmwolle Lose für Endschalldämpfer 1000°C 400 gramm
Auspuff Schalldämpfer Dämmwolle Lose für Endschalldämpfer 1000°C 400 gramm
Inhalt 0.4 Kilogramm (70,55 € * / 1 Kilogramm)
28,95 € * 28,22 € *

Sofort versandfertig

Auspuff Dämmwolle & Dämmmatten

Ein Auspuff muss hohen Anforderungen gerecht werden. Es gilt unter anderem, die gesetzlichen Vorgaben bezüglich Lärmemissionen einzuhalten. Ein kerniger Sound darf trotzdem nicht fehlen. Wie die Serienprodukte müssen sich auch Nachrüstdämpfer an die gesetzlichen Vorgaben halten. Damit dass der Fall ist, setzen die Auspuffhersteller unter anderem Dämmwolle und Matten ein. In unserem TECbike-Shop erhältst du

  • komprimierte Dämmmatten und
  • lose Dämmwolle.

Wie ist ein Motorrad Auspuff aufgebaut?

Ganz gleich, ob es sich um eine Serienabgasanlage oder um einen Nachrüstdämpfer handelt, der Auspuff dient der Geräuschdämpfung und natürlich der Abfuhr der Verbrennungsgase. Bei Viertaktmotoren tragen sie außerdem einen wichtigen Anteil zu einem optimalen Gaswechsel bei und spielen somit eine maßgebliche Rolle für die Leistung. Grundsätzlich wird zwischen sogenannten Absorptionsdämpfern und Reflextionsdämpfern unterschieden.

Der Absorptionsschalldämpfer

Der Absorptionsdämpfer hat sich in der Praxis besonders bewährt. Wie der Name bereits erahnen lässt, erfolgt die Schalldämpfung durch das Absorbieren der Schallenergie. Dafür verfügt dieser Schalldämpfer lediglich über ein durchgehendes Rohr und eine Hülle. Das Auspuffrohr ist perforiert. Zwischen ihm und der Hülle bringt der Hersteller ein geeignetes Dämmmaterial, zum Beispiel

  • Auspuff Wolle auf Glasfaserbasis,
  • Steinwolle oder
  • Edelstahlwolle

ein. Die entstehende Schallenergie gelangt während des Betriebs durch das perforierte Rohr. Dämmmatten oder die Auspuff Dämmwolle nehmen diese Energie auf, absorbieren sie und wandelt sie dabei in Wärme um. Daher ist es wichtig, dass das Material hitzebeständig ist. Durch seinen Aufbau verursacht der Absorptionsdämpfer deutlich weniger Rückstau. Vor allem bei aufgeladenen Fahrzeugen kann dies eine Leistungssteigerung zur Folge haben. Absorptionsdämpfer dämpfen in erster Linie hohe Frequenzen. Die Systeme begeistern mit einem dumpfen und kernigen Sound. Daher erfreut sich diese Art der Dämpfer unter den Tuningfans großer Beliebtheit.

Seine Vorteile liegen auf der Hand: Die Herstellung ist kostengünstig und die Dämpfer bringen ein geringes Gewicht auf die Waage. Wie alle Dinge hat auch dieses System den einen oder anderen Nachteil. Das Material ist während der Nutzung hohen Belastungen ausgesetzt. Es altert und die Dämpfung lässt mit der Zeit nach. Besonders bei anspruchsvoll gefahrenen Motocross Maschinen und Enduros ist ein regelmäßiger Austausch der Auspuffwolle notwendig.

Aufbau und Funktion des Reflexionsschalldämpfers

Mehrere Kammern sind untereinander mit Röhrchen verbunden. Bereits bei der Ausbreitung in der großen Kammer geht ein Teil der Schallenergie verloren. Während der Weiterleitung in die anderen Kammern entstehen an den Kammerwänden mehrfach Reflexionen. Durch Phasenumkehrungen löscht sich der Schall in den Resonanzkammern quasi selbst aus. Der Vorteil dieser Systeme: eine konstante Dämpfung. Allerdings sind sie teuer und im Vergleich zum Absorptionsdämpfer deutlich schwerer.

Bei Serienfahrzeugen kommt häufig eine Mischung aus beiden Systemen zum Einsatz: In vielen Fällen besteht der Vorschalldämpfer aus einem Absorptionsdämpfer. Ein Reflexionsdämpfer dient als Endschalldämpfer. So ist es möglich, eine sehr hohe Schalldämpfung zu realisieren.

Auspuffwolle lose und Dämmmatten für Endschalldämpfer

In unserem Sortiment findest du hochwertiges und loses Dämmmaterial für die Auspuffanlage von deinem Motorrad. Es ist bis zu 1.000 °C hitzebeständig. Die Dämmwolle der universell einsetzbaren Matten ist komprimiert. Bei niedriger Temperatur löst sich das feine Garn auf. Die verdichteten Fasern entfalten sich und füllen die Kammer optimal aus. So lassen sich auch ungleichmäßige Schalldämpfer optimal stopfen. Weiterhin überzeugen die Matten mit einer unkomplizierten Montage: Einfach auf die gewünschte Länge anpassen und um das perforierte Rohr legen.

Auspuff Dämmwolle & Dämmmatten Ein Auspuff muss hohen Anforderungen gerecht werden. Es gilt unter anderem, die gesetzlichen Vorgaben bezüglich Lärmemissionen... mehr erfahren »
Fenster schließen

Auspuff Dämmwolle & Dämmmatten

Ein Auspuff muss hohen Anforderungen gerecht werden. Es gilt unter anderem, die gesetzlichen Vorgaben bezüglich Lärmemissionen einzuhalten. Ein kerniger Sound darf trotzdem nicht fehlen. Wie die Serienprodukte müssen sich auch Nachrüstdämpfer an die gesetzlichen Vorgaben halten. Damit dass der Fall ist, setzen die Auspuffhersteller unter anderem Dämmwolle und Matten ein. In unserem TECbike-Shop erhältst du

  • komprimierte Dämmmatten und
  • lose Dämmwolle.

Wie ist ein Motorrad Auspuff aufgebaut?

Ganz gleich, ob es sich um eine Serienabgasanlage oder um einen Nachrüstdämpfer handelt, der Auspuff dient der Geräuschdämpfung und natürlich der Abfuhr der Verbrennungsgase. Bei Viertaktmotoren tragen sie außerdem einen wichtigen Anteil zu einem optimalen Gaswechsel bei und spielen somit eine maßgebliche Rolle für die Leistung. Grundsätzlich wird zwischen sogenannten Absorptionsdämpfern und Reflextionsdämpfern unterschieden.

Der Absorptionsschalldämpfer

Der Absorptionsdämpfer hat sich in der Praxis besonders bewährt. Wie der Name bereits erahnen lässt, erfolgt die Schalldämpfung durch das Absorbieren der Schallenergie. Dafür verfügt dieser Schalldämpfer lediglich über ein durchgehendes Rohr und eine Hülle. Das Auspuffrohr ist perforiert. Zwischen ihm und der Hülle bringt der Hersteller ein geeignetes Dämmmaterial, zum Beispiel

  • Auspuff Wolle auf Glasfaserbasis,
  • Steinwolle oder
  • Edelstahlwolle

ein. Die entstehende Schallenergie gelangt während des Betriebs durch das perforierte Rohr. Dämmmatten oder die Auspuff Dämmwolle nehmen diese Energie auf, absorbieren sie und wandelt sie dabei in Wärme um. Daher ist es wichtig, dass das Material hitzebeständig ist. Durch seinen Aufbau verursacht der Absorptionsdämpfer deutlich weniger Rückstau. Vor allem bei aufgeladenen Fahrzeugen kann dies eine Leistungssteigerung zur Folge haben. Absorptionsdämpfer dämpfen in erster Linie hohe Frequenzen. Die Systeme begeistern mit einem dumpfen und kernigen Sound. Daher erfreut sich diese Art der Dämpfer unter den Tuningfans großer Beliebtheit.

Seine Vorteile liegen auf der Hand: Die Herstellung ist kostengünstig und die Dämpfer bringen ein geringes Gewicht auf die Waage. Wie alle Dinge hat auch dieses System den einen oder anderen Nachteil. Das Material ist während der Nutzung hohen Belastungen ausgesetzt. Es altert und die Dämpfung lässt mit der Zeit nach. Besonders bei anspruchsvoll gefahrenen Motocross Maschinen und Enduros ist ein regelmäßiger Austausch der Auspuffwolle notwendig.

Aufbau und Funktion des Reflexionsschalldämpfers

Mehrere Kammern sind untereinander mit Röhrchen verbunden. Bereits bei der Ausbreitung in der großen Kammer geht ein Teil der Schallenergie verloren. Während der Weiterleitung in die anderen Kammern entstehen an den Kammerwänden mehrfach Reflexionen. Durch Phasenumkehrungen löscht sich der Schall in den Resonanzkammern quasi selbst aus. Der Vorteil dieser Systeme: eine konstante Dämpfung. Allerdings sind sie teuer und im Vergleich zum Absorptionsdämpfer deutlich schwerer.

Bei Serienfahrzeugen kommt häufig eine Mischung aus beiden Systemen zum Einsatz: In vielen Fällen besteht der Vorschalldämpfer aus einem Absorptionsdämpfer. Ein Reflexionsdämpfer dient als Endschalldämpfer. So ist es möglich, eine sehr hohe Schalldämpfung zu realisieren.

Auspuffwolle lose und Dämmmatten für Endschalldämpfer

In unserem Sortiment findest du hochwertiges und loses Dämmmaterial für die Auspuffanlage von deinem Motorrad. Es ist bis zu 1.000 °C hitzebeständig. Die Dämmwolle der universell einsetzbaren Matten ist komprimiert. Bei niedriger Temperatur löst sich das feine Garn auf. Die verdichteten Fasern entfalten sich und füllen die Kammer optimal aus. So lassen sich auch ungleichmäßige Schalldämpfer optimal stopfen. Weiterhin überzeugen die Matten mit einer unkomplizierten Montage: Einfach auf die gewünschte Länge anpassen und um das perforierte Rohr legen.

Zuletzt angesehen